Antrag: SPD Fraktion für Naturschwimmbad in Asbach

November 2018/Die SPD-Fraktion des Asbacher Ortsgemeinderats wünscht ein Schwimmbad für Asbach.

Bei nur einer Enthaltung stimmte der Ortsgemeinderat Asbach am Donnerstag, 29.11.2018 dem Antrag der SPD-Fraktion auf Errichtung eines Naturschwimmbades zu und fasste den Beschluss:
Die Verbandsgemeindeverwaltung soll die Möglichkeit eines Freibads in Asbach prüfen.
 
Der Wunsch nach einem Freibad kam aus der Bevölkerung, die sich im trockenen und heißen Sommer nach Abkühlung sehnte.
Am Anfang standen Recherchen der SPD-Fraktion, ob und wie ein Freibad zu ermöglichen sei. Die SPD-Fraktionsmitglieder Jürgen Marx und Josef Roth erkundeten die nähere und weitere Umgebung nach einem Beispiel, das auf Asbach übertragbar sein sollte.  Hierbei stießen sie auf das Naturschwimmbad Niederhonnefeld bei Straßenhaus. Die Bürgermeisterin von Straßenhaus, Birgit Haas, lieferte vor Ort technische und wirtschaftliche Informationen.

In einem schönen Tal gelegen lockt das Schwimmbad zahlreiche Badegäste zum Schwimmen und Verweilen. Das Naturschwimmbad wird durch einen Bach gespeist und besteht aus einem Vorwärmbecken, einem ausbetonierten Nichtschwimmer- und einem Schwimmerbecken mit Kiesgrund.
SPD-Fraktionssprecher Ken Marx überzeugte in seiner Präsentation die Asbacher Ratsmitglieder und die Gemeindeleitung um Bürgermeister Franz-Peter Dahl von der Idee, zumal die voraussichtlichen Errichtungskosten für ein vergleichbares Naturschwimmbad in Höhe von etwa 200.000 EUR und die Betriebskosten für das Bad in Niederhonnefeld von 10.000 EUR bis 16.000 EUR pro Jahr niedrig sind.
Das Projekt „Naturschwimmbad“ passt ausgezeichnet in das Asbacher Tourismuskonzept. Angebunden durch Fuß- und Fahrradwege sollte das Bad schnell erreichbar sein. Besucher von außerhalb werden die heimische Gastronomie und den Einzelhandel stärken.
Die erste Hürde ist mit dem Ratsbeschluss genommen. Jetzt gilt es, die Genehmigungsbehörden zu kontaktieren und einen geeigneten Platz für das geplante Schwimmbad zu finden, mit ausreichendem und von der Qualität her geeignetem Wasser.

Naturschwimmbad01

Josef Roth (stellvertretender Fraktionsvorsitzender), Birgit Haas (Bürgermeisterin Straßenhaus), Jürgen Marx (SPD-Ortsvereinsvorsitzender Asbach)

Naturschwimmbad02

Naturschwimmbad Niederhonnefeld


zurück

Wir verwenden Cookies für die optimale Gestaltung der Webseite. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Infos finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. | Impressum